Immer am letzten Freitag im Monat öffnet die Jodelwerkstatt in Vorchdorf ihre Pforten. Eingeladen sind alle, die`s einmal probieren wollen und all jene, die`s nicht mehr lassen können! Zu Beginn zeige ich einfache Übungen für Stimme, Körper und Atmung - danach wiederholen wir gelerntes und studieren neue Jodler ein. Notenkenntnisse sind keine erforderlich, wir jodeln ohne Noten, so können wir uns ganz einlassen auf die Ausdruckskraft und den Klang der Stücke. Nichts wird vorausgesetzt, alles darf werden!

 

 

Zeit: immer am letzten Freitag im Monat
Beginn ab 19.00hTreffpunkt: Schulstraße 8, am Parkplatz Bei Schönwetter jodeln wir im Freien, Genaueres bei Anmeldung
Kosten: je nach Anzahl der TeilnehmerInnen, ca.10 - 15 euro
zur Anmeldung

 

 

 

 

Jodeln zwischen Himmel und Erde - 
Lebensfreude pur!

 

 

 

Mit einem kleinen Repertoire an traditionellen
und zeitgenössischen Jodlern spazieren wir durch den  Linzer Bauernbergpark. Schritt für Schritt erforschen wir die klangliche Vielfalt des archaischen Naturgesangs


Eingeladen sind alle, die gern singen und jodeln!

Bei Regen treffen wir uns in der Landhauspassage

Wer möchte, kriegt nach der Anmeldung die Jodler als Ton-Aufnahme vorab und kann sich schon etwas vertraut machen

Zeit: 5. Juni 18.00h - ca. 20.00h
Treffpunkt: Aphroditetempel im Bauernbergpark
Kosten: € 20,-
Anmeldung hier

 

Singen zwischen Himmel und Erde

 

Singen beglückt und verbindet! Im üppigen Grün unter freiem Himmel ist es besonders schön!

Am Programm dieses Spaziergangs stehen einfache Lieder aus aller Welt, Chants und Klangspiele

Alle, die gern singen und klingen, sind herzlich eingeladen!
Keine Notenkenntnisse erforderlich! 

 

 

Treffpunkt: Aphroditetempel am Linzer Bauernberg
Zeit: Montag, 2.7.  um 19.00h
Kosten: € 20,-
zur Anmeldung